Politiker…..man wird mir schlecht!!!!!

Der eine setzt den neuen Flughafen fulminant in den Sand, der andere stolpert von einem Fettnapf in den nächsten. …
Berlin laut Wowereit arm aber sexy ,nun auch noch doof und unfähig. Alles sein Verschulden. Steinbrück stolpert in seinen Fettnäpfchen rum und immer mehr pikante Einzelheiten kommen an das Tageslicht. Das sind die Leute die Deutschland führen wollen, mir graust davor. Von der FDP will ich garnicht reden, ich kann mir einfach nicht vorstellen, das ein junger Schnösel, zwar Augenarzt, irgend etwas von der Wirtschaft verstehen soll. Auf den Stuhl des Wirtschaftsministers, gehören kompetente und fähige Leute und keine die Klientelpolitik betreiben, gegen die Arbeitnehmer, von deren Steuern er bezahlt wird. Nun ist die Frage, wo sind bei der SPD und FDP die Alternativen, ich sehe weit und breit nichts. Von der CDU mit Merkel und Schäuble fühle ich mich nur verarscht und belogen, aber wenigstens haben sie etwas Ahnung von ihren Materien. Es muss langsam schon was entscheidendes passieren um mich daran zu hindern, das erste mal in meinem Leben radikal anders zu wählen. Ich möchte weder Links noch Rechts sein und wählen, aber irgend etwas muss ja gewählt werden damit endlich mal umgedacht wird bei unserer abgehobenen Regierung. Sag mir einer mal einen Politiker der Politik für das Volk macht, die Schere zwischen arm und reich nicht weiter aufgehen lässt und auch mal an die vielen Armutsrentner denkt. Das es in einem reichen Land wie Deutschland Tafeln geben muss damit Arme etwas zum essen haben, das es viele gibt die ihre Mieten nicht bezahlen können, geschweige von den immer steigenden Energiekosten, ist einfach beschämend. Das hundertausende Kinder in Armut aufwachsen müssen, weil es für Mutti und Pappi keine vernünftig bezahlten Jobs gibt, das es prekäre Arbeitsverhältnisse gibt, 1 Euro Jobs, Minientlohnung die von Staat aufgestockt werden muss auf Sozialhilfeniveau, wer von den Politikern kümmert sich wirklich darum und nicht nur in Sonntagsreden. Wo ist die so proklamierte soziale Marktwirtschaft ? Ich sehe nichts davon, ich sehe nur Milliardengewinne bei den Konzernen, Exportrekorde, einer nach dem anderen, wer hilft den der Wirtschaft dazu? Doch nur der normale Arbeitnehmer und nicht nur die Manager, womit wir wieder beim Anfang meines Artikels wären.

Gruß Werner

Ein Gedanke zu „Politiker…..man wird mir schlecht!!!!!“

  1. Wir werden nie die Partei oder den Politiker finden, der wirklich unsere Interessen vertritt, dafür sind die Interessen der Bevölkerung auch sicher zu verschieden.
    Eine Bekannte von mir sagt immer „wir wählen das kleinere Übel“ und das sagt alles aus, ich suche auch immer das kleinere Übel bei den Wahlen.
    Traurig ist das alles.
    LG
    Agnes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://www.hagen-lorch.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://www.hagen-lorch.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://www.hagen-lorch.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://www.hagen-lorch.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://www.hagen-lorch.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://www.hagen-lorch.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://www.hagen-lorch.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...